Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Leben darf leicht sein

Dienstag, 12. Februar | 19:00-20:30

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Dienstag, 19. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Dienstag, 26. Februar 2019

Eine Veranstaltung um 19:00 Uhr am Dienstag, 5. März 2019

79€ - 89€

Ersttermin zur Einführung und zum Kennenlernenam Samstag, 09.02.2019, 15.00 – 16.00 Uhr

„Warum ist mein Leben so, wie es ist, und kann ich es ändern? Wenn ja, wie geht das? Oder ist alles einfach nur Schicksal?“

Der Kurs setzt sich dann an den vier folgenden Dienstagabenden fort: 12.02. / 19.2. / 26.02. / 05.03. von 19.00 Uhr – 20.30 Uhr im Seminarraum.
Wir beschäftigen uns in diesem Kurs mit nichts geringerem als der Basis des Lebens: unseren Lebensspielregeln und deren Anwendung.

Kursinhalt:
Es geht hierbei um die für uns alle ewig gültigen Naturgesetze, auch Kosmische Gesetze, Hermetische Gesetze oder Geistige Gesetze des Lebens genannt:

  1. Das Gesetz des Geistes
  2. Das Gesetz von Ursache und Wirkung
  3. Das Gesetz der Entsprechung oder Analogie
  4. Das Gesetz der Resonanz
  5. Das Gesetz der Harmonie oder Geschlechtlichkeit
  6. Das Gesetz des Rhythmus oder der Schwingung
  7. Das Gesetz der Polarität

Die Schwerpunkte liegen im Kurs zunächst auf dem 2., 3., 4. und 7. Gesetz.

Wenn wir diese verstanden haben und in unser Leben integrieren, verändert sich unsere Wahrnehmung und wenn sich unsere Wahrnehmung verändert, dann verändert sich auch unser Leben.

Auf einmal sind wir in der Lage uns ganz bewusst ein Leben zu erschaffen, in dem wir dann wirklich gerne leben! Und das einfach deshalb, weil wir jetzt verstanden haben, WARUM sich unser Leben genauso zeigt, wie es sich darstellt und WIE wir es zu unserem Wohlgefallen ändern können. Das klingt nicht nur gut, das ist es auch!

Es gibt keinen Zufall, alles in diesem Universum folgt ganz bestimmten Regeln, die klar definiert und auch leicht verständlich sind. Wir müssen sie halt nur kennen und anwenden.

Ziel des Kurses:
Mehr Klarheit und Verständnis zu schaffen für die Mechanismen, die unser aller Leben bestimmen. Diese Klarheit hilft uns vieles zu durchschauen und Erkenntnisse zu gewinnen, die unser Leben ganz gravierend zum positiven verändern können. Klarheit verursacht außerdem automatisch einen Perspektivwechsel und bedingt dadurch schon mal die eine oder andere Veränderung. Durch die maximale Anzahl von 8 Teilnehmern ist es möglich intensiv auf Fragen und Anliegen einzugehen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Kursdauer und -daten:
Treffen aller Teilnehmer und Einführung in die Kursthematik am 09.02.2019 von 15.00 bis 16.00 Uhr
Die weiteren Termine sind dann an den folgenden vier Dienstagabenden von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr
Anmeldeschluss ist der 6.02.2019

Kursgebühr: 89 € pro Teilnehmer inkl. Kursmaterial (verschiedene Arbeitsblätter),
ermäßigt (Rentner, Studenten, Azubis, Sozialhilfeempfänger) 79,- €

Kursbedingungen:
Minimale Teilnehmerzahl: 4
Maximale Teilnehmerzahl: 8

Wir freuen uns auf Euch und wünschen Euch bis dahin eine wundervolle Zeit!

Claudia & Olaf

Buchen könnte Ihr übrigens per E-Mail : info@bewusst-sein-rockt.jetzt
Ihr erhaltet dann eine Anmeldebestätigung und unsere Kontodaten für die Überweisung.

Veranstalter und Kontaktdaten:
BewusstSEIN rockt GbR
Claudia Schidor Tel. 0177-6802258 —- Olaf Gramzow, Tel. 0176-57952797
info@bewusst-sein-rockt.jetzt
www.bewusst-sein-rockt.jetzt

Anmeldungen unter: info@bewusst-sein-rockt.jetzt

Details

Datum:
Dienstag, 12. Februar
Zeit:
19:00-20:30
Eintritt:
79€ - 89€

Veranstaltungsort

Heilhaus Lüneburg
Am Markt 4
21335 Lüneburg, Deutschland

Veranstalter

BewusstSEIN rockt GbR
Telefon:
0177 680 22 58
E-Mail:
info@bewusst-sein-rockt.jetzt
Website:
http://www.bewusst-sein-rockt.jetzt